Planen und Realisieren

Das Aufgabengebiet erstreckt sich über die gesamte Palette der Architektur. Planungs- und Bauleitungsaufgaben für Verwaltungs-, Geschäfts-, Industrie- und Bürogebäude gehören ebenso dazu wie Gebäude des Geschosswohnungsbaus und Einfamilienhäuser.
Ein Schwerpunkt liegt jedoch im Bauen für Industrie, Gewerbe und Technik.
Termin- und kostenorientierte Umsetzung individueller und maßgeschneideter Lösungen ist stets das Ziel sowohl bei Neubauten als auch bei Umbauten und Sanierungen.
 

Generalplanung

Durch den Einbezug von Fachplanern bietet das Büro die Übernahme sämtlicher Architekten- und Ingenieurleistungen an. Der Auftraggeber hat somit nur noch einen Ansprech- und Vertragspartner, wodurch die Kommunikation sowie der Planungs- und Realisierungsprozess optimiert werden kann.
 

Wettbewerbe

Die aktive Wettbewerbstätigkeit ist ebenfalls Gegenstand der Arbeit des Büros. Bekanntester Wettbewerbsgewinn in der heimischen Region ist der für die Realisierung des Versammlungs- und Veranstaltungsgebäudes "Weserberglandzentrum" vormals "Kleines Haus".
 

Logistikplanungen

Neben diesen reinen Bauaufgaben werden auch Logistikplanungen sowie Standortuntersuchungen erstellt. Durch diese Planungen werden bauliche Anforderungen formuliert, wodurch die Funktionalität gesichert und Investitionsschutz erzielt wird.
 

Gutachten

Die Bewertung und Begutachtung von bebauten und unbebauten Grundstücken sowie von Gebäuden wird von Goetz Friedemann als vereidigter Sachverständiger durchgeführt.
 

SiGe-Koordination

Die an den Auftraggeber gerichteten gesetzlichen Forderungen gemäß der Baustellenverordnung werden durch die Erstellung von Sicherheits- und Gesundheitsschutzplänen sowie durch die Stellung eines Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinators im Auftrag des Bauherrn erfüllt.


Tätigkeitsfeld